Foto © Robin Geyer

Meißen Gedenkt: 79 Jahre nach Auschwitz – Ein Schwur für die Ewigkeit

Am historischen 27. Januar 2024, genau 79 Jahre nach der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz, versammelte sich eine Gemeinschaft aus rund 50 engagierten Bürgern in Meißen, um den Opfern des Nationalsozialismus zu gedenken. Diese bedeutungsvolle Veranstaltung, organisiert von der Stadt Meißen, der Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinde St. Afra Meißen und dem Kreisverband der Verfolgten des Naziregimes – Bund …

Foto © Pressestelle der Stadt Meißen

Stadt Meißen und Deutsche Bahn begründen Sicherheits- und Ordnungspartnerschaft

Künftig wollen die Stadt Meißen und die Deutsche Bahn (DB) gemeinsam dafür sorgen, Ordnung, Sauberkeit und Sicherheit im Bahnhof Meißen und Bahnhofsumfeld weiter zu verbessern. Dafür unterzeichneten Heiko Klaffenbach, Leiter des Bahnhofsmanagements Dresden, und Olaf Raschke, Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Meißen, heute eine „Vereinbarung über eine Sicherheits- und Ordnungspartnerschaft für den Bahnhof Meißen“. Oberbürgermeister Raschke …

12. Kunst- und Kulturpreis 2024: Vorschläge bis 31. Dezember 2023 einreichen

Mit dem Kunst- und Kulturpreis ehrt die Stadt Meißen seit 2001 Kunst- und Kulturschaffende, deren künstlerisches Schaffen für die Stadt von besonderer Bedeutung ist. Der Preis kann sowohl an Einzelpersonen als auch an Ensembles verliehen werden. Die oder der künftige Preisträger sollen mit ihrer Persönlichkeit und ihren künstlerischen Leistungen auf herausragende Weise das Image der …

Gemeinsam gegen jede Gewalt: Aktionsbus schafft sichere Orte für Betroffene häuslicher Gewalt

Gewalt ist ein Problem, das in unserer Gesellschaft leider allzu oft vorkommt und viele Menschen betrifft: Menschen jeden Alters, Geschlechts und sozialen Hintergrunds. Oft geschieht sie hinter verschlossenen Türen und bleibt für Außenstehende unsichtbar. Doch das bedeutet nicht, dass wir wegsehen sollten. Opfer von häuslicher Gewalt fühlen sich oft isoliert und haben Angst davor, Hilfe …

Plakette zum Bauherrenpreis wird enthüllt: Preisträger belebt historische Görnische Gasse wieder zum Leben

In einer feierlichen Zeremonie wurde heute die Siegerplakette des Bauherrenpreises der Stadt Meißen 2022 enthüllt. Die diesjährige Auszeichnung ging an Holger Metzig, der maßgeblich zur Rettung und Wiederbelebung der historischen Görnischen Gasse 38 in Meißen beigetragen hat. Die Görnische Gasse 38 ist ein bedeutendes historisches Baudenkmal in der Stadt Meißen. Die Renovierung und Umgestaltung dieses …

Energiesparwettbewerb an Meißner Schulen 2022/2023

Seit 2013 nehmen die Meißner Schulen am Energiesparwettbewerb teil. Dieser wird gemeinsam von der Stadt Meißen und den Meißner Stadtwerken ausgeschrieben. Der Wettbewerb ist eine Symbiose aus der Auswertung des Durchschnittes der Verbräuche (Fernwärme/Gas, Strom, Wasser) und der Durchführung verschiedener Aktivitäten durch die Schulen. Durch das Engagement der Schulgemeinschaft an verschiedenen Aktivitäten des Schulalltages (z. …

Einladung zur öffentlichen Sitzung der AG Verfügungsfonds

Die Stadt Meißen fördert Bürgerinnen und Bürger, Eigentümerinnen und Eigentümer, Vereine und Gewerbetreibende, die sich aktiv am Stadtentwicklungsprozess beteiligen möchten. Kleinteilige Projekte zur Aufwertung des Stadtgebietes werden durch den Verfügungsfonds unterstützt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu der nächsten öffentlichen Sitzung am 19. September 2023 um 17 Uhr im Konferenzraum des Baudezernates, Leipziger Straße 10, …

Europa für Meißen: Gebiet Niederfähre / Vorbrücke erhält Millionenförderung

Die Stadt Meißen kann sich über die Bewilligung ihrer Projekte durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) freuen. Heute nahm Oberbürgermeister Olaf Raschke zusammen mit der Amtsleiterin für Stadtplanung und -entwicklung Inga Skambraks in Dresden den Förderbescheid für die regionale Entwicklung der europäischen Union und des Freistaates Sachsen für das Gebiet Niederfähre/Vorbrücke aus den …

PKW Brand auf der Weinbergstraße

n den späten Abendstunden des 27. Mai 2023 wurde die Weinbergstraße in Meißen zum Schauplatz eines verheerenden Brandes, bei dem ein geparkter Volvo vollständig ausbrannte und ein nahegelegener Ford Mustang beschädigt wurde. Die Täter sind bisher unbekannt und die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Um 23:30 Uhr wurde der Brand des Volvo bemerkt, der in …