Foto © Symbolbild | Scottslm
Coswig Kultur

Sternsinger setzen starkes Zeichen im Coswiger Rathaus

Ein besonderes Ereignis steht im Coswiger Rathaus an: Am Dienstag, den 9. Januar 2024, um 10 Uhr, werden die Sternsinger zu Gast sein. Dieser Besuch markiert den feierlichen Abschluss der Sternsingeraktion 2024 in Coswig. Unter dem Motto “Gemeinsam für unsere Erde – in Amazonien und weltweit” rücken die Sternsinger in diesem Jahr die Bewahrung der Schöpfung und den respektvollen Umgang mit Mensch und Natur in den Mittelpunkt.

Das diesjährige Thema beleuchtet die kritischen Umweltprobleme wie Brandrodung und Abholzung, die in Amazonien und anderen Teilen der Welt vorherrschen. Diese Praktiken bedrohen nicht nur die Natur, sondern auch die Lebensgrundlagen der einheimischen Bevölkerung. Die Sternsinger und ihre Partnerorganisationen engagieren sich weltweit für das Recht der Kinder auf eine geschützte und gesunde Umwelt.

Die Veranstaltung steht nicht nur der Bevölkerung offen, sondern auch Vertretern der Medien wird herzlich die Teilnahme empfohlen. Dieses Engagement der Sternsinger bietet eine wunderbare Gelegenheit, die wichtige Botschaft von Umweltschutz und globaler Verantwortung zu teilen.

Foto © Symbolbild | Scottslm

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...