Foto © Radebeul Aktuell Archivbild (PS)

Kanalarbeiten: Einmündung der Hauptstraße/Meißner Straße wird voll gesperrt

Ab Montag, den 19. Februar 2024, müssen sich Anwohner und Besucher der Meißner Straße auf erhebliche Einschränkungen einstellen. Die Einmündung Hauptstraße/Meißner Straße im nördlichen Teil wird aufgrund von notwendigen Kanalarbeiten bis auf Weiteres vollständig gesperrt. Diese Maßnahme wird unvermeidlich zu Verkehrsbehinderungen in der Umgebung führen. Um dennoch eine Anlieferung zu den Geschäften sicherzustellen, wird auf …

Foto © Symbolbild von Samuele Errico Piccarini

A17: Nadelöhr bis Februar! Kabelarbeiten legen Überholspur lahm

Auf der A17 kommt es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen! Autofahrer müssen sich bis zum 1. Februar 2024 in Geduld üben, denn in Fahrtrichtung Dresden wird es eng. Zwischen den Anschlussstellen Dresden-Südvorstadt und Dresden-Gorbitz ist der Überholstreifen wegen umfangreicher Kabelarbeiten gesperrt. Während dieser Baustellen-Phase müssen sich Verkehrsteilnehmer auf eine einstreifige Verkehrsführung einstellen. Die Baumaßnahmen sind notwendig, um …

Foto © Symbolbild von Hans

Verkehrsupdate Coswig: Auerstraße wird zur temporären Sackgasse

Autofahrer in Coswig aufgepasst: Ab Dienstag, dem 16. Januar 2024, erlebt die Auerstraße eine wichtige Veränderung. Das obere Ende der Straße wird bis zum 16. Februar zur Sackgasse. Diese vorübergehende Maßnahme ist Teil eines wichtigen Infrastrukturprojekts der WAB Radebeul+Coswig GmbH zur Erneuerung der Trinkwasserleitung. Die Auerstraße bleibt von der Weinböhlaer Straße kommend bis zur Hausnummer …

Foto © Symbolbild | Gina_Janosch

Lorenzgasse wegen Kanalsanierung gesperrt

Die Lorenzgasse in Radebeul steht vor einer großen Herausforderung: Seit dem 8. Januar 2024 wird dieser zentrale Abschnitt zwischen Leipziger Straße und Postgässchen bis Ende Februar vollständig gesperrt. Der Grund für diese drastische Maßnahme ist die Sanierung des defekten Mischwasserkanals und der Abwasserhausanschlüsse, die unverzichtbar für die städtische Infrastruktur sind. Diese Sperrung hat weitreichende Konsequenzen: …

Foto © Stadtverwaltung Radebeul

Verkehrschaos droht: Großbaustelle Meißner Straße weitet sich aus!

Ab dem 15. Januar 2024 droht der Meißner Straßen-Knotenpunkt in ein Verkehrschaos zu stürzen. Die Erweiterung des Baufeldes im Kreuzungsbereich Meißner Straße und Hauptstraße für den anstehenden Kanalbau sorgt für Kopfzerbrechen bei Anwohnern und Pendlern. Drei neue Schachtbauwerke sollen errichtet werden, um die Bauzeit der Maßnahme zu optimieren – eine Herausforderung, die Geduld und Nerven …

Foto © Stadtverwaltung Radebeul

Bauarbeiten unter härtesten Bedingungen: Großbaustelle kämpft gegen den Winter

Die Bauarbeiten zwischen Hellerstraße und Louisenstraße sind in vollem Gange, doch die Bedingungen auf der Großbaustelle werden zunehmend anspruchsvoller. Der provisorische südliche Gehweg wurde bereits in Betrieb genommen, während aktuell im Bereich des nördlichen Gehweges Gasleitungen verlegt werden. Gleichzeitig werden Fahrbahnbefestigungen im Einmündungsbereich August-Bebel-Straße, einschließlich der Platzfläche, nahezu vollständig entfernt. Der Fokus liegt aktuell auf …

Foto © Stadtverwaltung Radebeul

Aktuelle Entwicklungen von der Großbaustelle

Die Leitungsverlegung im südlichen Gehwegabschnitt zwischen Hellerstraße und Louisenstraße wurde erfolgreich abgeschlossen. Aktuell wird an der Errichtung der ungebundenen Konstruktionsschichten für den neuen Gehweg gearbeitet. Parallel dazu schreiten die Leitungsverlegungen in verschiedenen Bereichen des Bauprojekts voran. Im Abschnitt zwischen Schillerstraße und August-Bebel-Straße werden derzeit Hausanschlüsse für Mischwasser an den nördlichen Grundstücken hergestellt. Gleichzeitig wurde im …

Chaos auf der Dresdner Straße –Lange Staus und Unmut bei Autofahrern

Fernwärmehochdruckstörung führt zu Vollsperrung Aufgrund eines Havariefalls an der Fernwärmehochdruckleitung kommt es auf der Dresdner Straße zwischen Bahnhofstraße und Einmündung Brauhausstraße aktuell zu einer Vollsperrung. Diese wird voraussichtlich ca. eine Woche andauern. Eine Zufahrt ins Stadtgebiet Cölln sowie auf die Dresdner Straße ist nur über die Brauhaustraße von der Fabrikstraße aus möglich und nicht von …

Bürgerbeteiligung in Bildern: Plakat schildert die Meißner Bürgerbeteiligung

Die Stadt Meißen wird ihre Bürgerinnen und Bürger künftig intensiver in kommunalpolitische Prozesse einbinden. Im September hat der Meißner Stadtrat die erste Bürgerbeteiligungsleitlinie einstimmig beschlossen. Hinter dem etwas komplizierten Wort steht eigentlich genau das Gegenteil: „Mit der Leitlinie wollen wir Verwaltungshandeln nachvollziehbarer und mehrheitsfähiger machen und stärkere Akzeptanz in der Bevölkerung erreichen“, so Bürgermeister Markus …